Sonntag, 17. August 2014

28 Wochen MiniFlo



28 Wochen Baby sein:
Lieblingsbeschäftigung: beobachten; alles wird betrachtet und untersucht, am Interessantesten sind Menschen und da vor allem Mama und Papa; Mama nennt mich schon den kleinen Stalker * ich lass mich total gerne fotografieren, kommt Mama mit der Kamera, werfe ich mich gleich in Pose und setze mein schönstes Flirtgrinsen auf
Das mag ich nicht: alleine sein, keine Minute bleibe ich alleine, außer ich schlafe
Das ist neu: der Vierfüsslerstand wird ständig trainiert
Mama- oder Papakind:  letzte Woche war Papa nicht da, also Mamakind
Streit über: Still liegen beim Anziehen; Mama denkt sich schon neue Techniken aus, wie sie mir am Besten die Hose anziehen kann

28 Wochen Eltern sein:
neue Erkenntnisse: eine ganze Woche alleine ohne Mann, das ist wirklich extrem anstrengend, vor allem wenn man mitten im Umzug steckt; mein Respekt vor den Alleinerziehenden wächst ins Unermessliche; MiniFlo steht nicht wirklich auf Gemüsebrei, aber das kleine Stückchen Gelbwurst und Rinderzunge sind heute ratzfatz gemampft worden; wir beschäftigen uns nun mit dem Thema BLW (Baby Lead Weaning) * MiniFlo flirtet im Moment mit jedem, vor allem im Supermarkt sind alle nur begeistert von ihm
Schreckmoment: -
Dafür fehlt die Zeit: einfach mal ein Buch lesen, ohne dass einem vor Müdigkeit nach einer Seite die Augen zufallen
das war doof: eine Woche ohne Papa, was haben wir ihn vermisst 
Glücksmoment: MiniFlo küsst zurück und streckt die Ärmchen nach einem aus
Nächte/Schlaf: die Woche nur mit MiniFlo und Herrn Mozart im Bett war recht entspannt, anscheinend braucht MiniFlo einfach ein bisschen mehr Platz und dann klappt das auch mit dem Schlafen besser, auf jeden Fall wird ab übernächster Woche im neuen Haus die Schlafsituation neu überdacht
darauf freuen wir uns: nächste Woche hat Herr Flo mehr Zeit für uns und trotz Umzug versuchen wir ein paar Ruheinseln zu schaffen

Kommentare:

  1. Ja, da geht einem das Herz auf, bei diesem süßen Grinsen :-)
    Liebe Grüße
    Anette

    AntwortenLöschen
  2. zauberhaft eure beiden perspektiven in der entwicklung zu verfolgen ;-)
    herzlichste grüße & wünsche
    amy

    AntwortenLöschen
  3. So ein süßer Knopf!
    Und deine Regenbogen Bilder sind richtig toll!
    Wünsch euch ein schönes Wochenende
    Liebe Grüße Catrin

    AntwortenLöschen