Samstag, 7. März 2015

In heaven 10 - mein Himmelsteppich



Heute ist die neunte Woche meines fränkischen Himmelsteppichs. Diese Woche waren wohl auch fast alle Wolkenarten vertreten: von Cumulus (Haufenwolke), Stratocumulus  (Walzenwolke) und Altocumulus (große Schäfchenwolke) bis hin zu Cirrocumulus (feine Schäfchenwolke), Cirrus (Federwolke) und Nimbostratus (Regenschichtwolke).
Noch mehr Himmel gibt es bei Katja, der Raumfee zu bewundern. Für sie ist der blaue Himmel nur die Minimalversion gegenüber der beeindruckenden und faszinierenden Dramatik, zu der unser Himmel in Verbindung mit Sonne, Mond und Wolken fähig ist.
Einen Himmelsteppich am Bodensee gibt es bei Holunder zu bewundern.

Kommentare:

  1. Einen wunderbaren Wolkenatlas hast du diese Woche zusammenstellen können! Hier hängt der Himmel grau und traurig überversichre Stadt.
    GLG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  2. Ahh! Schön abwechselnd bei dir!
    Dieses Monat knipps ich auch wieder mit!
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  3. Da kann ich nur beipflichten, solche Himmelsansichten hatten wir auch bei uns im Frankenlande ;-)
    Tolle Idee, dies verschiedenen Ansichten so zu präsentieren, gefällt mir
    Wenn du magst, so sieht es bei uns nun aus: Frühlingshimmel
    Grüssle

    AntwortenLöschen
  4. Immer wieder schau ich mir die Himmelsbilder an und denk mir - solltest du auchal machen - vor allem weil es bei uns ja oft so viel schöner ist als unten im Nebel!

    Liebe Grüße Catrin

    AntwortenLöschen
  5. Das geht doch auch schon in Richtung Märzblau. Aber die dicke Decke wird gern noch mal drüber gezogen.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  6. Schöner abwechslungsreicher Himmel zeigst du uns. Toll!
    Liebe Grüße
    Anette

    AntwortenLöschen