Dienstag, 23. Februar 2016

DIY Parkgarage aus Pappe


 

MiniFlo spielt im Moment am liebsten mit seinen Autos. Er lässt sie auf imaginären Straßen herumfahren und erste Rollenspiele finden statt, z. B. gibt es einen Unfall und die Polizei muss kommen.
Ich liebe Pinterest, da man dort immer neue Inspirationen findet und deshalb kam ich auf die Idee, MiniFlo eine Parkgarage selbst zu bauen. Dort habe ich eine ähnliche Garage gesehen und mit Schuhkarton, Klopapierrollen, buntem Papier, Masking Tape und Heißkleber ist sie recht schnell nachgebaut. MiniFlo hat sich riesig gefreut und spielt nun stundenlang mit seiner neuen Garage.


 



 

Kommentare:

  1. Das wirklich eine tolle Idee! Ich kann mir vorstellen, dass der MiniFlo daran viel Spaß hat.
    Auf Pinterest habe ich mir auch schon so manche Inspiration geholt.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Die sieht aber auch toll aus!
    Und auf Pinterest sammelt sich bei mir auch so langsam einiges für den kleinen Mann an. ;-)
    Liebe Grüße
    Anette

    AntwortenLöschen
  3. Eine tolle Sache...da möchte man glatt ein wenig mitspielen...LG Lotta.

    AntwortenLöschen