Dienstag, 2. Dezember 2014

To Do Liste für den Advent

Puuh, die Zeit rast wirklich dahin. Heute durften wir schon das zweite Türchen am Kalender öffnen, nicht mehr lange und es ist Weihnachten. Bis dahin ist aber noch einiges zu tun und als kleine Erinnerung, damit ich zwischen allen nicht so schönen Aufgaben die schönen Seiten des Advents nicht vergesse, habe ich eine kleine ToDo Liste angefertigt.
Was macht Ihr denn gerne im Advent? Nehmt Ihr Euch auch Zeit für die kleinen schönen Dinge oder ist die Vorweihnachtszeit wirklich nur Stress?

Kommentare:

  1. also bei uns ist nicht nur Stress ;-) die Weihnachtspäckchen sind in Gedanken alle schon fertig - und so ist der Druck... was schenke ich nun nicht vorhanden!!! Herrlich, Schenken soll ja auch Freude machen. Wir genießen an den Wochenenden Weihnachtsmärkte, Schwimmbad und diverse Sportveranstaltungen der Kids und in der Woche sind die Hausaufgaben mit etwas mehr Kerzenschein leckerem Tee und Plätzchen nur halb so schlimm....Ganz liebe Grüße Dir Tini

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Verena,
    du hattest mich heute in einem Kommentar etwas gefragt. Schreib mir bitte mal unter meiner im Impressum hinterlegten Mailadresse.
    GLG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  3. Bei mir ist es auf Arbeit immer extrem stressig. Daheim versuche ich es gemütlich angehen zu lassen

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen
  4. Zu den schönen kleinen Dingen im Advent gehört das Bloggertreffen in Würzburg! :-)
    http://wuerzblog.de/2014/12/07/jubiliertes-adzfenzbloggertreffen/

    AntwortenLöschen