Samstag, 5. Juli 2014

Henri im Koffer - fünfter Monat

Einmal im Monat werde ich von unserem MiniFlo ein Jahr lang ein Foto im Koffer machen. Heute mit fünf Tagen Verspätung, aber im Moment weiß ich oft nicht wo mir der Kopf steht. Die Tage gehen so schnell vorbei und schwupps ist es wieder Abend und ich bringe die Bummelgurke * ins Bettchen.




* Bummelgurke: liebevoller Spitzname, da Henri bei seiner Geburt doch lange auf sich warten ließ

Und hier zum Vergleich die letzten vier Monate.

Kommentare:

  1. So alt ist er nun schon, der muntere, kleine Kerl! Die Zeit rast, besonders wenn man die Entwicklung eines Kindes nicht täglich mitbekommt. Jetzt wird es bald wirklich spannend und aufregend...
    Lasst es euch gut gehen!
    Herzlichst
    Astrid

    AntwortenLöschen
  2. So süß! Du wirst sehen, die Zeit rast jetzt immer schneller und ehe du dich versiehst, hockt er auf dem Koffer und fragt, ob er den beim Auszug mitnehmen kann. Doch, mir ist das in den letzten Jahren oft so vorgekommen. Also: jede Minute genießen. Auch die nervigen.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. So langsam hat er nichts mehr babyhaftes an sich. Wahnsinn, wie schnell die Zeit vergeht.
    Und Bummelgurke ist ja auch ein süßer Spitzname :-)
    Liebe Grüße
    Anette

    AntwortenLöschen
  4. Ich bin immer wieder fasziniert von der Idee mit dem Koffer...klasse! LG Lotta.

    AntwortenLöschen