Freitag, 20. September 2013

12tel Blick im September

Der 12tel Blick ist ein tolles Projekt von Tabea auf ihrem sehr schönen Blog. Jeden Monat - zwölfmal im Jahr - mache ich ein Foto von meinem persönlichen Aussichtspunkt. Die unterschiedlichen Jahreszeiten, das Wetter, Licht und Schatten lassen das Foto immer unterschiedlich aussehen. Das einzige was gleich bleibt, ist der Bildausschnitt. Ich bin gespannt, wie sich mein Foto im Lauf des Jahres verändern wird, wie die Natur es/sich verändert und wie unterschiedliche Tageszeiten und Lichtverhältnisse das Foto beeinflussen und somit auch ganz unterschiedliche Stimmungen gezeigt werden.
Hier nun mein 12tel Blick im September, aufgenommen am 19. September, vier Wochen nach dem August12telblick. Zitat August: "Ich bin gespannt, ob die freie Fläche noch einmal bis zum Winter genutzt wird und was angebaut wird." Ja, neues Korn wächst. Ist das Wintergerste? Ich muss mal meinen Nachbarn fragen, der ist Bauer.

Kommentare:

  1. Was für eine schöne Stimmung - was für ein schönes Licht!
    September eben :-)
    Alles Liebe, Eva

    AntwortenLöschen
  2. Der Herbst kehrt ein und ist auch auf deinem 12. Blick schon zu sehen. Allein dem Wetter nach.

    Liebe Grüße und ein tolles Wochenende wünscht,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Eine tolle Stimmung hast Da eingefangen. Das Wolkenspiel ist ein wirklich grandioser Hintergrund!

    Viele Grüße von Swantje

    AntwortenLöschen
  4. die farbstimmung ist sehr fein geraten. dieses lila-stichige blau von oben und das interessante wiesengrün ...

    liebe grüße . tabea

    AntwortenLöschen