Samstag, 14. Juli 2012

Zucchinikuchen

Heute gab´s leckeren Zucchinikuchen...superlecker, supersaftig!!



Rezept:

3 Eier, 200 g Zucker, Vanillezucker, 200 g Butter schaumig rühren
400 g geraspelte Zucchini
400 g Mehl, Backpulver, 100 g gemahlene Haselnüsse und 1 EL Zimt
Alles verrühren und bei 180 °C ca. 60 - 70 min backen. Das Rezept ist für eine Napfform gedacht.

Die Etiketten sind schnell selbst gemacht. Mit kleinen Alphabetstempeln von Scrapmalin gestempelt und mit Masking Tape ganz einfach angeklebt.




So und jetzt ab wieder in die Küche, sonst gibt es heute Abend kein Abendessen.

Kommentare:

  1. Wie du kriegst keine Kommentare???
    Oder gibst du sie nur nicht frei???
    Wie auch immer... Dein Blog ist toll!!!
    Da du auch nicht geschrieben hast, dass ich sogar in deiner blogroll gelandet bin...war es für mich nach zufälliger Recherche :) eine grosse Überraschung dich nun entdeckt zu haben...

    Komme jetzt regelmäßig bei dir vorbei...
    Und kommentiere auch mal... Egal ob es dann veröffentlicht wird von dir, oder nicht... :)

    Lg nancy

    AntwortenLöschen
  2. Danke für Dein Kompliment....ich freue mich total über meinen ersten Kommentar!!! Juchu!!! Fühlt sich gut an. Im Moment traue ich mich irgendwie noch nicht so richtig ran an die Öffentlichkeit und komme auch nur so selten zum Bloggen, aber werde mich bessern.

    AntwortenLöschen